Der Betreiber dieser Webseite ist der hoch-engagierte Martin Mitchell in Australien (ein ehemaliges “Heimkind” in kirchlichen Heimen im damaligen West-Deutschland)

Herzlich willkommen zum Bundeskongress "Ehemaliger Heimkinder" am Samstag 29.5.2004 in Kassel

Bundeskongress "Ehemaliger Heimkinder", Verwandter und Interessenten: Samstag 29 Mai 2004: Kassel / Stadtteil Helleböhn. Veranstaltungs-Beginn 11:30 im Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Straße 111. Presse, Rundfunk und Fernsehen werden auch da sein.

Für weitere Information zum Kongress, und um uns über Eure Anwesenheit zu unterrichten, bitte schickt mir eine E-mail an die folgende E-mail-Adresse: martinidegrossi@yahoo.com.au

Eurer Kommen ist von größter Wichtigkeit!!! Und jeder kann auch mehrere uns noch nicht bekannte "Ehemalige Heimkinder" einladen und mitbringen. Kurze, vorgemeldete Reden (von ungefähr 5 Minuten Dauer) von bereitwilligen Teilnehmern zur Veranstaltung wären uns sehr angenehm.

Herzlich Willkommen im Namen der *Bundes-Interessengemeinschaft der misshandelten und missbrauchten Heimkinder Deutschlands, 1945-1985* .

PS. Essen und Trinken im Hause erhältlich.

PPS. Olof-Palme-Haus (nicht Olaf-Palme ! )

Wichtiger Hinweis: Diese Seite wird ziemlich häufig aktualisiert. Damit Sie immer die aktuellsten Beiträge präsentiert bekommen, raten wir Ihnen, bei jedem Besuch dieser Seite auf Ihrem Browser den "refresh/aktualisieren" - Button zu drücken!


Home Impressum Kontakt Zurück nach oben